Allgemein

Über die Urlaubsimpressionen Part 1

Falls man im Urlaub mal zur Abwechslung als Penner aussehen möchte, ist La Rochelle der falsche Ort um eben diesen Urlaub dort zu verbringen. Aber sonst ist er auf jeden Fall sehenswert.

Neben den ständigen Assoziation zu den 3 Musketieren und Überlegungen, wo die im Buch beschriebene Belagerung der Stadt in der Realität stattfinden könnte, habe ich zufällig erfahren, wo sich Fort Boyard befindet, und das tatsächlich schönste Aquarium Europas gesehen (falls jemand ein schöneres kennt, sagt mir Bescheid 🙂 ).
Was das französische Essen betrifft, habe ich mich von Paninis faszinieren lassen. Aber ich muss auch zugeben, McDonalds mit dem gewöhnlichen Big Mac Menü am letzten Tag hat mich genauso wie Panini, wenn nicht sogar mehr, gefreut.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s